Auf Entdeckungsreise durch unsere offenen BildungsRäume

Unsere Vision ist es, Räume zu gestalten, die Kinder aktiv nutzen können, in denen sie sich zurückziehen können, die ein groß- und kleinflächiges Spielen für Kinder aller Altersgruppen ermöglichen und die Raum für ein ungestörtes Spielen bieten. Wir legen Wert auf eine anregende, vorbereitete Umgebung, die immer verändert werden kann, wenn sie für die Kinder keine Herausforderungen mehr bietet oder die Kinder andere Interessen signalisieren.

Wir wollen eine Atmosphäre  schaffen, in der sich die Kinder wohlfühlen und in der es ihnen möglich ist,  entsprechend ihres jeweiligen Entwicklungsstand von 0 bis 6 Jahren aktiv werden können. Wir geben ihnen die Möglichkeit, sich frei und kreativ zu entfalten, unterstützen die unerschöpflichen Ausdrucksmöglichkeiten der Kinder und schaffen Bedingungen, unter denen sie sich zu glücklichen, selbstbewussten Menschen entwickeln können.

Um den unterschiedlichen Interessen der Kinder gerecht zu werden, richten wir verschiedene BildungsRäume ein, die von den Kindern selbstbestimmt wahrgenommen werden und die sie in ihrer gewählten Spielpartnerzusammensetzung und ihrem individuellen Zeitrhythmus nutzen können.  

Kinder erobern sich die Welt durch (selbst)tätiges Spielen. Sie sind neugierige, aktive Menschen, die alles selbst machen und Dinge ausprobieren wollen. Wir unterstützen die Eigeninitiative und Eigentätigkeit sowie Experimentierfreude der Kinder und begleiten sie in ihrem Spiel und in ihrer Entwicklung.

Lernen geschieht vor allem durch praktisches Tun.

Informationen zu unseren BildungsRäumen erhalten Sie mit einem Klick auf die Bilder.